AGB

1. Geltungsbereich
shop.wirtschaftsmedien.ch ist die Website die unter dem Verlag Ringier Axel Springer Schweiz AG, Zürich, erscheint. Die nachstehenden allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) gelten für Rechtsgeschäfte zwischen der Ringier Axel Springer Schweiz AG und dem Kunden. Abweichende AGB des Kunden gelten nicht. Bestellungen im Shop dürfen vom Kunden nur in Auftrag gegeben werden, wenn der Kunde diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen von Ringier Axel Springer Schweiz AG anerkennt. Mit dem Zugriff, der Benutzung oder Bestellung von Informationen, Sachen oder Dienstleistungen des Shops erklärt sich der Kunde mit den AGB ausdrücklich einverstanden und erkennt sie damit massgeblich an.


2. Nutzung von Produkten
Sämtliche Produkte stehen ausschliesslich für die persönliche, nicht kommerzielle Nutzung zur Verfügung. Es ist erlaubt, die digitalen Angebote auf einem Computerbildschirm oder einem mobilen Endgerät abzurufen und anzuzueigen. Ebenfalls können einzelne Seiten auf Papier ausgedruckt werden. Die digitalen Angebote dürfen ausschliesslich für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch verwendet werden.


3. Vertragsabschluss, Zahlungsarten
Der Vertrag zwischen Anbieter und Nutzer kommt mit der Registrierungsbestätigung und/oder der Bestellungsbestätigung durch den Anbieter zustande. Die Bestätigung für kostenpflichtige Produkte erfolgt durch die Bestätigung der erfolgten Zahlung (Kreditkarte oder PostFinance-Karten), durch Rechnungsstellung oder durch erste Auslieferung. Ein Anspruch auf Vertragsabschluss seitens Nutzer besteht nicht. Der Vertrag für kostenpflichtige Produkte endet mit Ablauf der vereinbarten Vertragsdauer. Bei Produkten mit automatischer Verlängerung des Abonnements endet der Vertrag mit rechtsgültiger Kündigung des Abonnements. Eine vorzeitige Vertragsauflösung durch den Nutzer ist nur bei Umzug aus dem Verbreitungsgebiet des jeweiligen Produkts hinaus möglich sowie bei Todesfall des Nutzers. Mit der Vertragsauflösung erlischt das Nutzungsrecht des Nutzers am entsprechenden Produkt. Es werden die folgenden Zahlungsarten bei kostenpflichtigen Produkten angeboten: Kreditkarte, PostFinance E-Finance, PostFinance Card, Rechnung per Post mit Einzahlungsschein.


4. Haftungsbestimmungen
Die Ringier Axel Springer Schweiz AG haftet bei Lieferverzögerungen sowie für Schäden, die durch die Nutzung der Produkte entstehen, nur für vorsätzliches und grobfahrlässiges Handeln. Die Haftung der Ringier Axel Springer Schweiz AG sowie jene ihrer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen wird in jedem Fall auf jenen Betrag beschränkt, der dem Nutzer für das entsprechende Produkt in Rechnung gestellt wurde. Die Ringier Axel Springer Schweiz AG haftet nicht für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. Die Ringier Axel Springer Schweiz AG übernimmt keine Haftung für das Fehlverhalten von Dritten.


5. Datenschutz, Datenbearbeitung und Datensicherheit
Mit Bezug auf den Datenschutz, die Grundsätze der Datenbearbeitung und die Datensicherheit wird auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die Bestandteil der AGB ist.


6. Sonstiges
Das Angebot ist nur gültig für Neu-Abonnenten aus der Schweiz. Änderungen der Prämien sind vorbehalten. Prämienversand erst nach Erhalt der Zahlung. Die Zusatzprodukte sind nicht im Ausland erhältlich.


7. Schlussbestimmungen
Es gilt Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zwischen der Ringier Axel Springer Schweiz AG und dem Kunden ist Zürich.